Home / Presse / Compagnie Europeenne de Wagons übernimmt VTG von...

Compagnie Europeenne de Wagons übernimmt VTG von TUI - CMS Hasche Sigle berät Investor IPE-Ross

06/06/2005

Die Compagnie Européenne de Wagons und die TUI AG haben eine Vereinbarung zum Erwerb sämtlicher Anteile an der VTG Gruppe unterzeichnet. Die Compagnie Européenne de Wagons gehört zu einem von der Investmentgesellschaft IPE-Ross verwalteten Fonds. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Die Akquisition steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden. Ein insgesamt 10-köpfiges Kern-Team von CMS Hasche Sigle unter Federführung des Stuttgarter Partners Dr. Udo Simmat (Corporate/M&A/Private Equity) beriet IPE-Ross bei der Transaktion, bei der neben CMS Hasche Sigle auch sämtliche Mitgliedskanzleien der CMS-Allianz involviert waren.

Compagnie Européenne de Wagons erwirbt mit VTG die mit rund 45.000 Kessel- und Eisenbahngüterwagen größte europäische Vermietgesellschaft für den Schienentransport von flüssigen Chemikalien und Mineralölen. VTG beschäftigt rund 500 Mitarbeiter und ist in 17 europäischen Ländern vertreten. Im Geschäftsjahr 2004 hat die VTG einen Umsatz von 406,7 Millionen Euro erwirtschaftet. Der Erwerb von VTG ist das dritte Engagement des Unternehmens im europäischen Logistiksektor.

IPE-Ross ist eine unabhängige Investmentgesellschaft. Das Unternehmen investiert langfristig in etablierte und international tätige Industrie- und Dienstleistungsunternehmen in Europa. Der Fokus liegt auf mittelständischen Unternehmen im Wert von 100 Millionen bis 1 Milliarden Euro mit einer starken Position im Heimatmarkt und aussichtsreichen Wachstumsperspektiven.

Berater

IPE-Ross:

CMS Hasche Sigle, Rechtsanwälte

Dr. Udo Simmat, Private Equity, Partner, Stuttgart

Dr. Peter Ruby, M&A / Private Equity, Partner, Stuttgart

Dr. Tobias Schneider, M&A / Private Equity, Associate, Stuttgart

Dr. Jacob Siebert, M&A / Private Equity, Associate, Stuttgart

Roman C. Strutynski, Associate, Stuttgart, Due Diligence (Foreign)

Dr. Heiko Wiechers, Associate, Stuttgart, Due Diligence (Coordination)

Dr. Marc Seibold, Associate, Stuttgart, Due Diligence (Germany)

Prof. Dr. Gerhard Wilhelm, Partner, Stuttgart, Altersversorgung

Dr. Oliver Simon, Partner, Stuttgart, Altersversorgung

Dr. Rainer Herschlein, Associate, Stuttgart, Acquisition Structure

Investmentbank:

Rothschild GmbH, Frankfurt

Rothschild & Cie., Paris

N M Rothschild & Sons Limited, London

Kontakt CMS Hasche Sigle:

Dr. Udo Simmat
Tel.: +49 (0) 711 / 9764-363
E-Mail: [email protected]

Hintergrund

CMS Hasche Sigle ist eine der führenden deutschen Anwaltssozietäten mit mehr als 420 Anwälten. Die Sozietät deckt den gesamten Bereich des Wirtschaftsrechts ab und berät namhafte deutsche und internationale Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen.

CMS Hasche Sigle ist an allen wichtigen Wirtschaftszentren tätig. Standorte der Sozietät sind in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Chemnitz, Dresden sowie Brüssel, Belgrad, Moskau, Prag und Shanghai.

CMS Hasche Sigle ist eine Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern; Registerangaben/Liste der Partner unter www.cms-hs.com

CMS Hasche Sigle ist Mitglied von CMS, der Allianz führender europäischer Anwaltssozietäten. Über 575 Partner, insgesamt 2.000 Anwälte und Steuerberater und rund 3.800 Mitarbeiter sind an Wirtschaftsstandorten in 24 Ländern innerhalb und außerhalb Europas für unsere Mandanten rechts- und steuerberatend tätig.

Lokale Stärke und eine auf die Erfordernisse des Marktes zugeschnittene Rechts- und Steuerberatung kombiniert mit einem substanziellen Maß an geschäftlicher und organisatorischer Integration bilden die Basis für internationale Rechtsberatung auf höchstem Niveau.

CMS gehören neben CMS Hasche Sigle die Sozietäten CMS Adonnino Cavasola Scamoni (Italien), CMS Albiñana & Suárez de Lezo (Spanien), CMS Bureau Francis Lefebvre (Frankreich), CMS Cameron McKenna (Großbritannien), CMS DeBacker, CMS Derks Star Busmann (Niederlande), CMS von Erlach Klainguti Stettler Wille (Schweiz) und CMS Reich-Rohrwig Hainz (Österreich) an. CMS unterhält 57 Büros in 24 Ländern in West- and Zentraleuropa, Nord- und Südamerika, Asien and Nordafrika.

Weitere Informationen über CMS Hasche Sigle finden Sie unter www.cms-hs.com und über die CMS Allianz unter www.cmslegal.com.

Personen

Heiko Wiechers
Dr. Heiko Wiechers
Partner
Stuttgart