Home / Personen / Artur Baron
Foto vonArtur Baron

Artur Baron

Counsel
Rechtsanwalt

CMS Hasche Sigle
Kasernenstraße 43-45
40213 Düsseldorf
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch, Russisch

Artur Baron bringt sein Fachwissen im Gesellschaftsrecht vor allem bei komplexen Konzernumstrukturierungen, M&A-Transaktionen und Joint Ventures ein. Er verfügt über spezielles Know-how und umfangreiche Erfahrung in der Beratung von Unternehmen bei der Umwandlung in eine SE sowie bei grenzüberschreitenden Umwandlungen, einschließlich der einschlägigen Mitbestimmungsfragen. Außerdem berät er mitbestimmte Unternehmen bei Aufsichtsratswahlen und zu laufenden Fragen der Corporate Governance.

Seine Anwaltstätigkeit begann Artur Baron 2017 bei CMS. 2022 wurde er zum Counsel ernannt.

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2016: Zweite Juristische Staatsprüfung vor dem Justizministerium NRW
  • 2014 - 2016: Referendariat am Landgericht Duisburg mit Stationen in Düsseldorf, München und Washington, D.C.
  • 2014: Erste Juristische Staatsprüfung vor dem Justizministerium BW
  • 2008 - 2014: Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz und Cardiff University (Wales)
Mehr Weniger

Feed

14/06/2024
EuGH zum Nachholen von SE-Be­tei­li­gungs­ver­fah­ren
EuGH lehnt eine nachträgliche Ver­hand­lungs­pflicht grundsätzlich ab, wenn eine SE ohne Be­tei­li­gungs­ver­fah­ren gegründet wurde
15/12/2023
Neues zum Nachholen von SE-Be­tei­li­gungs­ver­fah­ren
Generalanwalt des EuGH plädiert grundsätzlich gegen eine nachträgliche Ver­hand­lungs­pflicht, wenn eine SE ohne ein Be­tei­li­gungs­ver­fah­ren gegründet wurde
10/11/2023
Die Beteiligung der Arbeitnehmer bei grenz­über­schrei­ten­den Umwandlungen
Un­ter­neh­mens­mit­be­stim­mung bei grenz­über­schrei­ten­den Umwandlungen: Ein komplexes Zusammenspiel der nationalen und europäischen Regeln
25/10/2023
Grenz­über­schrei­ten­de Spaltung – ein Novum im deutschen Recht
Die Durchführung einer grenz­über­schrei­ten­den Spaltung wird erstmalig durch das UmRUG ermöglicht
18/10/2023
Endlich Regelungen für grenz­über­schrei­ten­de Formwechsel
Durch das UmRUG wurden endlich harmonisierte gesetzliche Regelungen für den grenz­über­schrei­ten­de Formwechsel erlassen
05/10/2023
Grenz­über­schrei­ten­de Verschmelzungen nach neuen Regeln
Das UmRUG bietet nicht nur neue Ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten, sondern bringt auch Änderungen für die grenz­über­schrei­ten­de Verschmelzung mit sich
04/10/2023
Neue CMS Blog-Serie: „Grenz­über­schrei­ten­de Umwandlungen“
Unsere neue Blog-Serie beleuchtet in­ter­dis­zi­pli­när die neuen Ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten und wichtige Aspekte grenz­über­schrei­ten­der Um­wand­lungs­maß­nah­men
07/07/2023
CMS begleitet die Stockmeier Gruppe bei Um­wand­lungs­pro­zess in eine Europäische...
Düs­sel­dorf/Köln - Die international operierende Stockmeier Holding GmbH mit Sitz in Bielefeld hat ihre Ge­sell­schafts­form gewandelt und agiert zukünftig als Europäische Ak­ti­en­ge­sell­schaft („SE“)...
28/04/2023
Auf dem Weg zur Ak­ti­en­ge­sell­schaft – CMS berät Raiffeisen Wa­ren-Zen­tra­le...
Düsseldorf – Die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) hat auf ihrer Ge­ne­ral­ver­samm­lung am 27. April einstimmig einen Rechts­form­wech­sel beschlossen. Die anwesenden Mitglieder folgten dem Vorschlag...
26/04/2023
Grenz­über­schrei­ten­de Umwandlungen neu geregelt
Die Gesetze zur Umsetzung der Um­wand­lungs­richt­li­nie sind endlich in Kraft getreten. Damit werden grenz­über­schrei­ten­de Um­wand­lungs­maß­nah­men auf eine neue Grundlage gestellt und neue Ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten...
30/03/2023
Neue Möglichkeiten durch grenz­über­schrei­ten­de Umwandlungen
Die Um­wand­lungs­richt­li­nie wurde nun endlich umgesetzt. Mit dem Gesetz zur Umsetzung der um­wand­lungs­recht­li­chen Regelungen der Um­wand­lungs­richt­li­nie (UmRUG) werden grenz­über­schrei­ten­de Um­wand­lungs­maß­nah­men auf eine neue Grundlage gestellt und neue Ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten ge­schaf­fen.    In unserem Webinar geben wir anhand von praktischen An­wen­dungs­fäl­len einen Überblick über die neuen Regelungen zu grenz­über­schrei­ten­den Verschmelzungen, Formwechseln und Spaltungen. Wir beleuchten dabei sowohl die ge­sell­schafts­recht­li­chen als auch die mit­be­stim­mungs­recht­li­chen und die steuerlichen Aspekte von grenz­über­schrei­ten­den Umwandlungen.
02/03/2023
Gesetze zur Umsetzung der Um­wand­lungs­richt­li­nie in Kraft
Die Um­wand­lungs­richt­li­nie wurde nun endlich umgesetzt. Das Gesetz zur Umsetzung der um­wand­lungs­recht­li­chen Regelungen der Um­wand­lungs­richt­li­nie (UmRUG) tritt – nach Verzögerungen im Ge­setz­ge­bungs­ver­fah­ren...