Philipp Rohdenburg

Philipp Rohdenburg

Associate
Rechtsanwalt

CMS Hasche Sigle
Kranhaus 1
Im Zollhafen 18
50678 Köln
Deutschland
Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch

Philipp Rohdenburg unterstützt Unternehmen bei der Prüfung und Erstellung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie bei Verträgen in den Bereichen Beschaffung, Produktion und Vertrieb. Er berät in Fragen der Mängel- und Produkthaftung, vor allem mit grenzüberschreitendem Bezug. Besondere Kenntnisse besitzt er zudem im Handelsvertreter- und Vertragshändlerrecht sowie im Maklerrecht.

Philipp Rohdenburg begann seine Anwaltstätigkeit Anfang 2017 bei CMS.

Mehr Weniger

Ausbildung

  • 2016: Zweites Staatsexamen

  • 2014 - 2016: Referendariat beim OLG Köln u.a. mit Wahlstation Lissabon

  • 2012 - 2014: Geschäftsführender Assistent am Institut für Römisches Recht der Universität zu Köln

  • 2010: Erstes Staatsexamen

  • 2004 - 2010: Studium der Rechtswissenschaften (einschließlich fachspezifischer Fremdsprachenausbildung (FFA) in Englisch) in Münster, Perugia (Italien) und Köln

Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
01/08/2018
CMS be­rät US-Elek­tro­tech­no­lo­gie-Un­ter­neh­men AME­TEK...
15.11.2018
BAG zur drei­mo­na­ti­gen Ver­jäh­rung bei Ver­stö­ßen ge­gen das Wett­be­werbs­ver­bot
Ein Groß­kun­de hat­ten sei­nem IT-Dienst­leis­ter ge­kün­digt und sich nach Ver­trags­be­en­di­gung von ei­nem Kon­kur­ren­ten des Dienst­leis­ters be­treu­en las­sen. Zeit­gleich war auch der da­mals für den be­tref­fen­den Groß­kun­den als Grup­pen­lei­ter zu­stän­di­ge Ar­beit­neh­mer des IT-Dienst­leis­ters zum be­sag­ten Kon­kur­renz­un­ter­neh­men ge­wech­selt.
12/07/2018
In­ter­na­tio­na­les CMS-Team be­glei­tet PRE­MI­UM Equi­ty Part­ners...