Home / Veranstaltungen / Informationsaustausch unter Wettbewerbern

Informationsaustausch unter Wettbewerbern

Compliance Sessions 2021 – Risiken in Krisenzeiten und aktuelle Entwicklungen | Teil IV

Vergangene Veranstaltung
20 Mai 2021, 10:00 - 11:00

Informationsaustausch unter Wettbewerbern

Das Kartellverbot erfasst auch den Austausch wettbewerbsrelevanter Informationen zwischen Wettbewerbern. Informationen zwischen Wettbewerbern dürfen daher nur in engen Grenzen ausgetauscht werden. Regelmäßig haben Unternehmen aber ein besonderes Bedürfnis für einen Informationsaustausch; dies gilt insbesondere für Gemeinschaftsunternehmen. Vor diesem Hintergrund entstehen immer wieder Fragen der kartell- und gesellschaftsrechtlichen Zulässigkeit des Austauschs wettbewerbsrechtlich relevanter Informationen. Hierzu gibt das Webinar einen guten Überblick:

  • Kartellrecht und Informationsaustausch: Augen auf beim Zusammentreffen mit Wettbewerbern. Welche Informationen können wie ausgetauscht werden?
  • Folgerungen für die Compliance-Organisation: Wie kann die Compliance-Organisation die Legalität sicherstellen?
  • Sondersituation Gemeinschaftsunternehmen: Was ist aus kartell- und gesellschaftsrechtlicher Sicht zu beachten?

Weitere Termine der Webinar-Reihe „Compliance Sessions 2021 – Risiken in Krisenzeiten und aktuelle Entwicklungen“ finden Sie hier.


Interessieren Sie sich für Informationen zu Veranstaltungen oder anderen wichtigen Rechtsentwicklungen von CMS Deutschland, dann melden Sie sich gerne über unseren CMS InfoService dafür an. 

Webinar
  • 20 Mai

Sprecher

Foto von Eckart Gottschalk
Dr. Eckart Gottschalk, LL.M. (Berkeley)
Partner
Hamburg
Foto von Rolf Hempel
Dr. Rolf Hempel
Partner
Stuttgart