Urheberrecht

Deutschland

Das Urheberrecht spielt eine Schlüsselrolle bei der Verwertung von kreativen Leistungen – sowohl in der Offline- als auch in der Online-Welt. Ein aktueller Schwerpunkt: die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle im Internet.

CMS – die Urheberrechts-Profis

Unsere Sozietät ist seit Jahren auf die Beratung und Prozessführung in allen Bereichen des Urheber- und Medienrechts spezialisiert. Im Mittelpunkt stehen Fragen des klassischen Musik-, Film- und Verlagsrechts sowie alle Themen rund um Neue Medien.

Die Anwälte von CMS Deutschland beraten Inhaber von Rechten an kreativen Leistungen, die wegen Verletzung der Privatsphäre oder anderen Rechtsverstößen angegriffen werden. Unsere Experten unterstützen Sie zudem beim Aushandeln von Verträgen über die Einräumung und Übertragung von Lizenzen und Nutzungsrechten.

Offensiv zu Ihrer Verteidigung

Bei Urheberrechtsverletzungen setzen wir Ihre Interessen gerichtlich und außergerichtlich durch. Wir unterstützen Sie aktiv bei der Verfolgung und Abwehr von Unterlassungs- und Schadenersatzansprüchen.

Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
Februar 2020
Up­date Ge­werb­li­cher Rechts­schutz & Kar­tell­recht 02/2020
03 Feb 20
EuGH: Wei­ter­ver­kauf „ge­brauch­ter“ E‑Books un­zu­läs­sig
Der EuGH hat ent­schie­den (Ur­teil v. 19. De­zem­ber 2019 – C‑263/18), dass das Her­un­ter­la­den ei­nes E‑Books zur dau­er­haf­ten Nut­zung un­ter den Be­griff der „öf­fent­li­chen Wie­der­ga­be“ im Sin­ne von...
September 2019
Adi­das und der Streit um die drei Strei­fen
Up­date Ge­werb­li­cher Recht­schutz & Kar­tell­recht 09/2019
07 Okt 19
EuGH: Ur­he­ber­rechts­schutz für De­signs von Jeans
Der EuGH hat die Vor­aus­set­zun­gen kon­kre­ti­siert, un­ter de­nen Mo­del­le oder Mus­ter (De­signs) zu­gleich auch vom Ur­he­ber­recht ge­schützt sein kön­nen. Vor­la­ge­fra­ge an den EuGH: Ur­he­ber­rechts­schutz auf­grund...
September 2019
„Öko-Test“-Ur­teil des EuGH: Ist die un­er­laub­te Ver­wen­dung...
Up­date Ge­werb­li­cher Recht­schutz & Kar­tell­recht 09/2019
22 Aug 19
Mu­sik­ver­le­ger­ver­trä­ge kön­nen über Jahr­zehn­te hin­aus Gel­tung be­an­spru­chen
OLG Mün­chen be­stä­tigt Pra­xis der Mu­sik­ver­lags­bran­che, dass auch mehr als 50 Jah­re al­te Mu­sik­ver­le­ger­ver­trä­ge wei­ter­hin wirk­sam sind.
September 2019
Just do it – oder bes­ser nicht. Kön­nen Mar­ken­in­ha­ber...
Up­date Ge­werb­li­cher Recht­schutz & Kar­tell­recht 09/2019
20 Aug 19
Neu­es zur Ur­he­ber­rechts­ver­let­zung durch Soft­ware-Upload
BGH: An­ge­bot zum Soft­ware-Down­load im In­ter­net oh­ne Er­laub­nis des Ur­he­bers ist un­zu­läs­sig, auch wenn das Werk schon auf ei­ner an­de­rer Web­sei­te ver­öf­fent­licht ist.
September 2019
Kar­tell­recht­li­che An­for­de­run­gen ei­nes nach­ver­trag­li­chen...
Up­date Ge­werb­li­cher Recht­schutz & Kar­tell­recht 09/2019
12 Aug 19
EuGH-Ent­schei­dung zur Recht­mä­ßig­keit von Mu­sik-Sam­pling
Beim so­ge­nann­ten „Sam­pling“ (neu­deutsch für „elek­tro­nisch ko­pie­ren“) nut­zen Mu­si­ker kur­ze Klang­fol­gen an­de­rer Kom­po­nis­ten und bau­en sie in ih­re ei­ge­nen Mu­sik­stü­cke ein. Für die ei­nen be­deu­tet...
September 2019
Mil­lio­nen­stra­fe ge­gen Face­book we­gen Ver­stoß ge­gen...
Up­date Ge­werb­li­cher Recht­schutz & Kar­tell­recht 09/2019
04 Apr 19
Film­in­dus­trie „klin­gelt″ am E-Mail-Post­fach von YouTube-Nut­zern
Das Ur­he­ber­recht und das Da­ten­schutz­recht kom­men nicht zur Ru­he. Erst vor Kur­zem soll­ten Ver­mie­ter we­gen der Da­ten­schutz-Grund­ver­ord­nung die Na­men ih­rer Mie­ter von den Klin­gel­schil­dern ab­neh­men. Der Hash­tag...