Home / Tätigkeitsbereiche / Deutsch-Französische Gruppe
Group France-Allemagne

Deutsch-Französische Gruppe

In Deutschland

Die Deutsch-Französische Gruppe von CMS: Die besten Rechts- und Steuerberater für deutsche Unternehmen in Frankreich

Traditionell ist die wirtschaftliche Verflechtung zwischen Deutschland und Frankreich eng und vielfältig. Für Frankreich ist Deutschland der wichtigste Handelspartner. Noch umfangreicher als der französische Warenfluss in die Bundesrepublik sind die deutschen Ausfuhren nach Frankreich.

Deutschland ist derzeit der fünftgrößte ausländische Investor in der Grande Nation. 2.700 Unternehmen haben sich hier niedergelassen, Tendenz steigend. Frankreich gilt als viertgrößtes Investor-Land in Deutschland.

Zwischen Unternehmen beider Länder existieren zahlreiche Partnerschaften.

Integrierte länderübergreifende Rechtsberatung aus einer Hand

In der Deutsch-Französischen Gruppe arbeiten Rechtsanwälte und Steuerberater der Partnersozietäten CMS Hasche Sigle (Deutschland) und CMS Bureau Francis Lefebvre (Frankreich) zusammen. Entsprechend den Mandantenanforderungen werden gemischte Betreuungsteams unter Leitung eines festen Ansprechpartners gebildet.

Damit bietet die Deutsch-Französische Gruppe integrierte transnationale Beratungsleistungen. Diese decken sämtliche juristische und steuerliche Geschäftsbereiche ab, die für ein länderübergreifendes unternehmerisches Engagement relevant sind.

Unsere Mandanten profitieren von unserer Vertrautheit mit dem wirtschaftlichen, kulturellen und rechtlichen Umfeld sowie den Märkten Frankreichs und Deutschlands. Wir verfügen über ein engmaschiges Netz an erstklassigen Ansprechpartnern in Wirtschaft und Verwaltung.

Genau auf den Punkt: Unser Leistungsprofil

Die Beratung umfasst die gesamte Bandbreite des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts.

Unsere Mandanten der Deutsch-Französischen Gruppen stammen aus den unterschiedlichsten Industrie- und Dienstleistungsbranchen:

Mehr Weniger

Feed

Zeige nur
Februar 2020
No­ta­re in Ber­lin und Frank­furt / Main
Ihr Notar­team Im ge­sell­schafts- und grund­stücks­recht­li­chen Be­reich be­dür­fen vie­le Rechts­ge­schäf­te der Be­ur­kun­dung durch ei­nen deut­schen No­tar. Die­se Be­ur­kun­dungs­tä­tig­keit soll si­cher­stel­len, dass...
15 März 2018
En Mar­che – Der Deutsch-Fran­zö­si­sche Wirt­schafts­mo­tor nimmt wie­der Fahrt...
"Der Deutsch-Fran­zö­si­sche Wirt­schafts­mo­tor schnurrt wie­der", "Frank­reich steht vor ei­nem Come­back" und "Deutsch­land und Frank­reich pla­nen ein ge­mein­sa­mes Un­ter­neh­mens­recht" – so eu­pho­risch ti­teln die...
29/09/2017
Wel­che Ma­cron-Ver­ord­nun­gen sind schon heu­te an­wend­bar?
Die ers­ten vier und wich­tigs­ten Ma­cron-Ver­ord­nun­gen über das Ar­beits­recht wur­den letz­ten Sams­tag (23. Sep­tem­ber) ver­öf­fent­licht. In­halt­lich ent­spre­chen sie den An­kün­di­gun­gen der Re­gie­rung. Ihr In­kraft­tre­ten...
22 Juni 2017
Frank­reich im Wan­del
Mit der Wahl des neu­en fran­zö­si­schen Prä­si­den­ten Em­ma­nu­el Ma­cron und ei­nes neu­en Par­la­ments zeich­net sich in un­se­rem Nach­bar­land der Be­ginn grund­le­gen­der Än­de­run­gen in den po­li­ti­schen und recht­li­chen...
September 2015
Unité des con­ven­ti­ons collec­tives
Al­le­ma­gne : une loi pour mett­re fin à la su­ren­chè­re des syn­di­cats Le pre­mier se­mest­re 2015 a été mar­qué en Al­le­ma­gne par d’im­port­an­tes grè­ves des con­duc­teurs de train et des pi­lo­tes de li­gne...
September 2015
Flash In­fo Trans­mis­si­on d'en­tre­pri­se
L’Al­le­ma­gne alour­dit la fis­ca­lité des trans­mis­si­ons d’en­tre­pri­se La trans­mis­si­on d’une en­tre­pri­se fa­mi­lia­le est une af­fai­re dé­li­ca­te. L’Al­le­ma­gne s’ap­prête à rend­re le pro­ces­sus plus coû­teux...
September 2015
Durcis­se­ment de la pé­na­li­sa­ti­on de la cor­rup­ti­on
La cor­rup­ti­on d’af­fai­re dans le vi­seur du gou­ver­ne­ment al­le­mand L’Al­le­ma­gne s’ap­prête à ré­for­mer sa lé­gis­la­ti­on an­ti-cor­rup­ti­on en éten­dant la pé­na­li­sa­ti­on de la cor­rup­ti­on dans le sec­teur...
Januar 2015
La lett­re Fran­ce-Al­le­ma­gne 01/15 (auf Fran­zö­sisch
La Com­p­li­an­ce en mar­che: nou­vel­le pro­po­si­ti­on de loi pour la re­s­ponsa­bi­lité pé­na­le des en­tre­pri­ses en Al­le­ma­gne Ces der­niè­res an­nées beau­coup de grands grou­pes al­le­man­ds, Sie­mens en tête, ont su­bi...
18 September 2014
Be­triebs­be­ding­te Kün­di­gun­gen in Frank­reich – Er­fah­rungs­be­richt 1 Jahr nach...
Mit dem Ziel, mehr Fle­xi­bi­li­tät für Un­ter­neh­men und mehr Si­cher­heit für Ar­beit­neh­mer zu schaf­fen, ist das Ge­setz „Loi de sé­cu­ri­sa­ti­on de l’em­ploi“ am 1. Ju­li 2013 in Frank­reich in Kraft ge­tre­ten.Das...
22/11/2013
Deutsch-Fran­zö­si­scher Rechts­preis von CMS für Dis­ser­ta­ti­on zur Schieds­ge­richts­bar­keit...
Ber­lin – Mit dem dies­jäh­ri­gen Deutsch-Fran­zö­si­schen CMS-Preis ist Dr. Valé­ria­ne Kö­nig aus Ber­lin aus­ge­zeich­net wor­den. Ih­re Ar­beit "Prä­ze­denz­wir­kung in­ter­na­tio­na­ler Schieds­sprü­che – dog­ma­tisch-em­pi­ri­sche...
April 2013
La lett­re Fran­ce-Al­le­ma­gne 04/13
Ta­ble des ma­tiè­res Cli­quez sur un su­jet pour con­sul­ter l’in­té­gra­lité de l’ar­ti­cle.// Con­fé­rence à ve­nir­Con­fé­rence fran­co-al­le­man­de « Ac­tua­lités fis­ca­les et ju­ri­di­ques », le 23 mai 2013 à...
22/11/2012
Ge­mein­sa­mer CMS-Preis 2011 von CMS Bu­reau Fran­cis Lef­eb­v­re und CMS Ha­sche...
Ber­lin – CMS Ha­sche Sig­le und CMS Bu­reau Fran­cis Lef­eb­v­re ha­ben den CMS-Preis 2011 ver­ge­ben. Im No­vem­ber 2012 wur­de An­ni­ka Jo Hein­rich aus­ge­zeich­net für Ih­re Ar­beit zu „Grenz­über­schrei­ten­de Di­vi­den­den...