Home / Presse / CMS berät DIC Asset beim Erwerb des Logistikspezialisten...

CMS berät DIC Asset beim Erwerb des Logistikspezialisten RLI Investors

23/12/2020

Frankfurt am Main – Die DIC Asset AG erwirbt 100 Prozent der Anteile an der RLI Investors GmbH sowie einen Minderheitsanteil von 25 Prozent an der Realogis Holding GmbH und baut damit die Asset-Klasse Logistik im Konzern – auch über die deutschen Grenzen hinaus – weiter aus. Der vereinbarte Kaufpreis liegt bei rund 42 Millionen Euro. Der Übergang der Anteile an die DIC Asset AG ist für das erste Quartal 2021 geplant.

Ein CMS-Team um die Lead Partner Dr. Claus-Peter Fabian und Dr. Jochen Lux und die Lead Counsel Katharina Mareike Franitza hat DIC Asset beim Erwerb der Logistik-Assets umfassend rechtlich beraten. DIC Asset setzt regelmäßig auf die Expertise von CMS, zuletzt beim Ankauf des Bauteils B des Objekts „LOOK 21“ im Zentrum von Stuttgart für einen Spezial-AIF. Die Beratung der DIC Asset fügt sich in die regelmäßige Beratung von CMS im Bereich M&A von Asset Management Gesellschaften ein. So war CMS erst kürzlich in diesem Bereich in Projekten für das Bankhaus Metzler und für Savills tätig.

Die DIC Asset AG, mit Sitz in Frankfurt am Main, ist eines der führenden deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen. Das Unternehmen betreut, eigenen Angaben zufolge, 189 Objekte mit einem Marktwert von rund 8,7 Milliarden Euro. Das Frankfurter Immobilienunternehmen ist seit 2006 im SDAX notiert.

Die RLI Investors GmbH, mit Sitz in München, ist einer der führenden unabhängigen Logistikimmobilien-Investoren in Deutschland. Das Unternehmen betreut nach eigenen Angaben Assets under Management mit einem Wert von über 700 Millionen Euro, die für institutionelle Anleger verwaltet werden.

Die Realogis Holding GmbH, mit Sitz in München, ist ein marktführender, unabhängiger Berater im Industrie- und Logistikimmobiliensegment in Deutschland. Die Realogis-Gruppe ist mit über 60 Mitarbeitern an sieben Standorten in Deutschland tätig.

CMS Deutschland 

Dr. Claus-Peter Fabian, Lead Partner
Dr. Jochen Lux, Lead Partner
Katharina Mareike Franitza, Lead Counsel
Katharina Ivic, Associate, alle Corporate/M&A
Dr. Karsten Heider, Partner
Maximilian Schneider, Counsel, beide Aktienrecht
Dr. Daniel Voigt, Partner
Dr. Sebastian Sedlak, Counsel, beide Investment Management
Dr. Nikolas Gregor, Partner
Dr. Heike Freund, Counsel
Philippe Heinzke, Counsel, alle Intellectual Property
Dr. Rolf Hempel, Partner
Martin Cholewa, Counsel, beide Competition & EU
Dr. Tanja Graue, Counsel, Labor, Employment & Pensions
Birgit Wagner, Senior Legal Consultant
Edris Trabzadah, Legal Consultant,
Steven Washington, Legal Consultant, alle Smart Operations

Pressekontakt
[email protected]

Personen

Claus-Peter Fabian
Dr. Claus-Peter Fabian
Partner
Stuttgart
Jochen Lux
Dr. Jochen Lux
Partner
Leipzig
Katharina Mareike Franitza
Katharina Mareike Franitza
Counsel
Düsseldorf
Karsten Heider
Dr. Karsten Heider
Partner
Stuttgart
Maximilian Schneider
Maximilian Schneider, LL.M. (University of Cambridge), Maître en droit
Counsel
Stuttgart
Daniel Voigt
Dr. Daniel Voigt, MBA
Partner
Frankfurt
Sebastian Sedlak
Dr. Sebastian Sedlak
Counsel
Frankfurt
Nikolas Gregor
Dr. Nikolas Gregor, LL.M. (Boston University), Maître en droit
Partner
Hamburg
Philippe Heinzke, LL.M.
Counsel
Düsseldorf
Rolf Hempel
Dr. Rolf Hempel
Partner
Stuttgart
Martin Cholewa
Martin Cholewa
Counsel
Stuttgart
Tanja Graue
Dr. Tanja Graue
Counsel
Berlin
Birgit Wagner
Birgit Wagner, M.B.L.
Senior Consultant
Berlin
Edris Trabzadah
Edris Trabzadah, LL.M.
Consultant
Berlin
Steven Washington, LL.M.
Consultant
Berlin
Katharina Ivic
Dr. Heike Freund, LL.M., Maître en droit
Mehr zeigen Weniger zeigen